Die Pfarr-Reise "Ägypten" findet von 29. Nov. - 9. Dez. 2018 mit 11 Teilnehmern statt!

Lageplan Durch die Planung in 11 Tagen (der 1. und 11. Tag sind nur Hin-& Rückflug) kann ein besonders entspannter Ablauf erreicht werden:

Nach einem Direktflug am Nachmittag nach Kairo Hotelbezug in Gizeh, am 2. Tag Kairo (Nationalmuseum & Pyramiden von Gizeh), es folgt am 3. Tag die Koptische Kathedrale, Abu Serge-Kirche, die Zitadelle mit großer Moschee, danach Flug nach Hurghada, 4. Tag ist Erholungstag am Roten Meer, am 5. Tag frühe Busfahrt nach Luxor und Besichtigung von Karnak, Einschiffung auf das Nil-Kreuzfahrtschiff, Abendbesichtigung des Luxor-Tempels, der 6. Tag ist Theben-West gewidmet (Tal der Könige und Königinnen sowie Edlengräber), danach Nilkreuzfahrt bis Edfu mit Tempelbesichtigung. Am 7. Tag weiter bis Kom Ombo mit Doppelheiligtum, und weiter nach Assuan, Beginn des Besichtigungsprogrammes. Tag 8 mit weiterem Assuan-Programm (z.B. Bootsfahrt zur Insel Elefantine, Unvollendeter Obelisk, Bootsfahrt zur Insel Agilkia, Basar), tags darauf Ausschiffung und weiteres Assuan-Programm (z.B. Hochdamm), danach Fahrt nach Abu Simbel mit nächtlicher Besichtigung, am 10. Tag Abu Simbel im Morgenlicht, danach Rückfahrt nach Assuan (mit Fata-Morgana-Fotostop) und Flug nach Kairo und am 11. Tag Rückflug.

Die Reisegruppe traf sich bereits am 13. Nov. zum Vorbereitungstreffen mit Übergabe der Reiseunterlagen samt Erteilung des Reisesegens durch H. Leopold.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Ägypten2017-i.pdf)Ägypten-Nachlese[Nachlese der Ägypten-Katalogreise]7234 kB